Samstag, der 26.07.2014

Fécamp -Dieppe

EreignisarmeFecamp-Dieppe-1 Überfahrt, nur kurz gesegelt, dann zu wenig Wind, der Flutstrom hilft aber kräftig mit. Wir haben also gut gerechnet: Plotter: 32,8 sm; Logge: 25,0 sm.

Duschen und dann ins Städtchen. Im Städtchen ist Braderie, also so eine Art Trödelmarkt, aber mit neuen Sachen, überwiegend Kleidung. Fecamp-Dieppe-4Alle Anbieter schwitzen in der Sonne und man sieht nirgendwo Umsatz. An der Église St. Remy nehmen wir einen Café bei dem typischen Tabac, Presse, Café mit Sandwich Jambon und Tarte au citron. Ein bisschen Bummeln durch die Geschäfte, viele Leute, aber, wie schon gesagt, man sieht wenig Einkäufe.

Am Schiff noch Wasser bunkern und die Schrauben an einer Relingsstütze nachziehen. Plan für abends: Der Skipper wird wohl seine Französischkenntnisse im Kino erproben, hoffentlich gibt es Untertitel.

 

Fecamp-Dieppe-6 Fecamp-Dieppe-5 Fecamp-Dieppe-3 Fecamp-Dieppe-2

 

 

 

 

 

 

 

ZeitWindWetterDruckKursNav RiggMotorgesegeltLogge
07:00NE 1-2?M57,366119,5
07:30N 350°G, Ge4 sm
08:1560°M, G (1700 upm), PP
10:00St. Valery-En-Caux querab stb 0,7 sm
11:30315 bb querab
12:30Schiff fest: Dieppe62,126144,5
Ø 4,5; 6,3; Wind: 14 kn max; Plotter: 32,8 smTag: 4,76 h
Vortag: 54,86 h
Stand: 59,62 h
4 sm
190,0 sm
194,0 sm
25,0 sm
427,4 sm
452,4 sm
Total Page Visits: 516 - Today Page Visits: 3