Freitag, der 03.09.2004

Leer (Marina Bingum) – Borkum
Renate und Norbert Malischewski

17:05 h Wind: umlaufend 1-2 1030, Leinen los Marina Bingum ´M, 19:05 h Emden Radar, 20:40 h Eemshaven querab, 22:00 h Schiff fest: Borkum

Logge: 3905,1 – 3928,9 = 23,8 sm, 5,08 h M

Samstag, der 04.09.2004

Rund Borkum
Renate und Norbert Malischewski

10:15 h Wind: SO 1-2 1032 Planung für Rund Borkum (clockwise), 11:30 h Burkana, Dieselpumpenmembran leckt, Schadensuche, vorsorglich Diesel gebunkert, Befestigungsschrauben Deckel der Pumpe lose, einfaches Festziehen schafft Abhilfe, Weiterlesen

Sonntag, der 05.09.2004

Borkum – Leer (Marina Bingum)
Renate und Norbert Malischewski

10:30 h 1034 Leinen los: Borkum, vorher Frühnebel, auch schlechte Sicht, diesig, Sichtweite ca. 1000 m, 11:00 h G, Ge, Blister probiert, 13:20 h M, 17:00 h Schiff fest: Marina Bingum.

Logge: 3957,7 – 3980,1 = 22,4 sm davon 1,7 sm gesegelt, 4,14 h M

Freitag, der 01.10. 2004

Leer (Marina Bingum) – Emden
Wolfgan Macke-Gieseking, Norbert Malischewski (Skipper)

15:50 h Win: SO 1-2 6/8 1024 Leinen los: Marina Bingum, 16:10 h G, Ge II dann Blister, 19:00 h Schiff fest: Emden.

Logge: 4062,0 -4068,4 = 6,4 sm davon 5,0 sm gesegelt, 0,71 h M (Loggendifferenz durch Tidenstrom)

Samstag, der 02.10.2004

Emden – Jemgum – Leer (Marina Bingum)
Wolfgang Macke-Gieseking, Norbert Malischewski (Skipper)

10:20 4/8 1020 Leinen los: Emden, 10:30 h G, Ge II hoch am Wind Ge II 50%, 12:00 h Jemgum, 14:10 h Rökeltour Regatta (Start) G Reff II, Ge II später Vollzeug, 16:50 h Ziel, 18:30 h Marina Bingum

Logge: 4068,4 -4091,5 = 23,1 sm davon 16,0 sm gesegelt, 3,04 h M

Samstag, der 16.10.2004

Lampionfahrt im Innenhafen Leer (SV-Leer)
Renate und Norbert Malischewski

Herbstferien_2004-001.jpg19:00 h – 20:00 h Saisonabschluss, Schiff ist über die Toppen geflaggt und mit Lichterketten geschmückt, Stromversorgung mit Stromerzeuger, viele Mitglieder des SV-Leer haben – ähnlich wie bei einem Karnevalsumzug – Motive realisiert und viel Zeit in die Realisierung gesteckt. Es geht durch die Doktor-vom-Bruch Brücke und durch den gesamten Innenhafen mit großem Publikumsandrang. Ein schöner Saisonabschluss. Hinterher Ausklang im SV-Leer.

Looge: 4091,7 – 4092,4 = 0,7 sm, 1h M

Gesamtbetrachtung 2004: 233,1 sm gesegelt, 469,4 sm motort, Gesamtdistanz 702,5 sm, 221,30 Betriebstunden Motor.