DKW RT 175 – in Fahrt

rt175-2Vermutlich einer der bekanntesten Motorrad-Treffs im Ruhrgebiet liegt am Baldeneysee: Haus Scheppen und damals ging es vom Essener Norden durch die Stadmitte noch recht flott in den Süden. In der Umgebung gibt es dann auch schon lohnende kurvenreiche Strecken, z.B. nach Heiligenhaus oder Richtung Hattingen und dann in die Elfringhauser Schweiz.Wieder ist das Bildmaterial spärlich, ich bitte aber zu bedenken, dass Bilder immer noch auf Film gebannt wurden und Videokameras mit Magnetband aufnahmen.

Heiligenhaus 99

heiligenhaus-1heiligenhaus-2heiligenhaus-3

 

 

 

 

Neben dem mehrmaligen Besuch des Motorradveteranen Treffens in Heiligenhaus, gab es 1993 die Teilnahme an einer richtigen  Oldtimerrallye (1993)

Rallye-93-EssenWar eine schöne Erfahrung, ziemlich unerfahren gelang aber dennoch dem Roadbook zu folgen und das Ziel zu erreichen.

rt175-rallye

Ein wenig mehr Bildmaterial gibt es dann vom Besuch des größten Teilemarktes im Norden: Bockhorn. Alles auf eigener Achse, etwa 300 km, volle Ausrüstung: Zelt, Schlafsack, Isomatte, Kocher, Wasservorrat, etc..

Hier die Startvorbereitungen:

garageUnterwegs:

unterwegs-2unterwegs-2unterwegs-1

 

 

 

 

Und dann in Bockhorn:

bh-1bh-2bh-3bh-4bh-5bh-6bh-7bh-8bh-9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch nach Hause hat mich die DKW wieder gebracht, aber unterwegs stellte sich ein deutlich überhöhter Leerlauf heraus. Nach einiger Suche, wenige Tage später, fand sich als Fehlerquelle: Nebenluft, mit einer Spritzflasche Benzin ließ sich die Leerlaufdrehzahl ganz ohne Gasgriff nach Belieben einstellen. Ganz wohl war mir dabei nicht, denn es war die Lichtmaschinenseite, nun ja, wer wagt gewinnt.

Das Lösen der Befestigungsmutter LiMa gelang nur mit einem 2 m Hebel, dafür war das Abziehen einfach. Aber dann, Fehler schnell gefunden: Simmerring zur Kurbelwelle, aber woher beschaffen?

Ausgebaut und mal auf Verdacht zu van Buer, der alte van Buer – mittlerweile an die 80 – sagte sofort: Haben wir, da passt der Simmerring von Herkules und 50 Pfennig später hatte ich das passende Ersatzteil.

Das war sicher die preiswerteste Reparatur, die mir je gelungen ist, natürlich nur dank des Fachwissen des alten Meisters van Buer.

Für die technisch Interessierten eine Übersicht aus dem Ersatzteilkatalog:

thumbnail of Simmerring-KurbelwellengehaeuseEs wäre dann die Nummer 9.

Total Page Visits: 6 - Today Page Visits: 1