Dienstag, der 15.09.2015

Seglerhaus am Wannsee (SVaW 1867) – Yachthafen Potsdam
Ingeborg und Manfred, Renate und Norbert, Scotty, der Bordhund

Seglerhaus am Wannsee

  • Wetter freundlich, Start: 11:30 h, vorher Duschen etc.
  • Über die Havel nach Potsdam
  • 13:00 h Einkauf bei Aldi, liegen am Aldi-Steg
  • 13:30 h Marina am Tiefensee, Fäk geleichtert
  • 15:00 h Schiff fest: Potsdam

Motor: 2,0 h Distanz: 14 km

Zur Geschichte des SaVW: Willy Kuhweide (Gold, Tokio 1964) ist Mitglied im Segelclub. Der SaVW ist der zweitälteste Segelclub Deutschlands. Entsprechend beeindruckend ist das Clubhaus, die Nebengebäude und die gesamte Anlage.

Wer Genaueres wissen will, liest die Festschrift oder die Anmerkungen zur Kunst am Gebäude.

Total Page Visits: 90 - Today Page Visits: 2