Stopover Muiderzand Samstag, der 30.07.2022

Auch Muiderzand ist von Naarden nun nicht wirklich weit entfernt, so sind wir auch schon um 11:30 h in der Box. Längeres Verweilen bietet sich hier nicht an, da wir ja mit unserer Bavaria mehrere Jahre vor Ort waren.

Einkaufsbummel bei George Kniest, der Schiffsausrüster vor Ort, Hafenrundgang. An unserem alten Liegeplatz, sieht es so aus, dass Guido und Selma aus Belgien wieder im Hafen festgemacht haben. Aber so genau wissen wir das nach der langen Zeit nicht mehr.

Die Bilder: https://wordpress.hol-den-ball.de/piwigo/index.php?/category/88

Auf unserem alten Liegeplatz D 57 liegt nun jemand Anderes, da sind 4 Leute an Bord. Dann erkennen wir überrascht Guido und Selma. Nur kurz tauschen wir die alten Geschichten aus, denn wir wollen uns nicht aufdrängen.

Abends in „Harbour House“, auch hier sagt die Analyse: Wer schön gelegen ist – Aussicht auf den Hafen, Einzugsgebiet Europa-Viertel, braucht sich von der Küche her nicht sonderlich anstrengen. Also, geht so, aber mehr Schein als Sein.Sehr laut im Innenbereich. Hinweis: Eher Burger oder Salat wählen. Absacker im Salon.

Total Page Visits: 199 - Today Page Visits: 1