Almere Haven Hafentag Mittwoch, der 27.07.2022

Auch hier sind wir am Vortag bereits Mittags im Hafen, 7/8 wieder Schauer. Der Hafen liegt sehr geschützt, Zentrum wenige100 m entfernt. Nachmittags am Anreisetag Einkaufsbummel (ohne Einzukaufen ;-))). Abends Restaurant „De Harmonie“ – nicht empfehlenswert, daher auf dem Schiff noch mal nachgelegt.

Mittwoch: Duschen, schönes neues Sanitärgebäude, nahe am Liegeplatz. Gegen Mittag Fahrräder und zur Floriade, die im Abstand von 10 Jahren stattfindet. Vielleicht haben wir ja zuhause einen zu schönen Garten, denn das Angebot blieb deutlich hinter den Erwartungen zurück. 29 € Eintritt und 6,50 € für den Bummelzug erschien uns auch teuer.

Die Bilder: https://wordpress.hol-den-ball.de/piwigo/index.php?/category/88

Vor Ort ist überall die Trockenheit zu sehen, viele Pflanzen und Bäume bereits abgestorben. Wie immer „Messe“ und „Essen“ schließen sich aus. Die überall propagierte Nachhaltigkeit wurde vollständig konterkariert als der Wagen mit tiefgefrorenen Fertigpizzas an uns vorbei rollte.

Abendessen auf dem Schiff, EM-Halbfinale der Frauen (Fußball), D gewinnt 2:1, Finale am Sonntag.

Total Page Visits: 66 - Today Page Visits: 1