HEX GS-911

hex911Seltsame Namengebung für ein Lese- und Schreibgerät für Steuergeräte über die OBD II Schnittstelle. Vielleicht meinten sie „Hexenwerk“ und „911“ Alarm? Vielleicht steht HEX ja auch nur für hexadezimal, wer weiß. (Bildquelle: MFT Milewski Fahrzeugtechnik).

Früher, also in den letzten Jahrzehnten, des vergangenen hex2Jahrhundert des letzten Jahrtausends sah das KFZ-Diagnosegerät noch so aus und hieß Prüflampe. Damit konnte man die gesamte Elektrik erschlagen. Und die Hochspannungsseite wurde direkt an der Kerze durch Sichtbeurteilung geprüft. Lang, lang ists her. Heute geht ohne Diagnosetool ja nichts mehr, man muss schon dankbar sein, wenn die Fuhre nicht ständig in irgendein Notlaufprogramm geht oder möglicherweise den Dienst vollständig verweigert.

Nun also, Zähne zusammenbeißen, den Anschaffungswiderstand von ca. 400 Euronen überwinden und dann nach dem Ölwechsel das Serviceintervall zurücksetzen (von wegen: Download Software (Südafrika!), Installation, Entscheidung WiFi oder Wireless (nur WiFi geht), Connencting, Auswahl Fahrzeug (R wählen) und dann geht ws endlich). Dazu ein Pdf:

thumbnail of hex911

Klingt nach heftiger Kritik, aber ehrlicherweise geht es ja nicht ohne  und zu loben ist sicher, dass sowohl Handshake-Protokoll als auch Hex-Code der Speicherstellen geknackt worden ist und auch eine anständiges GUI zur Verfügung steht. Und das hex3Ganze kann ja auch was, z.B. für den Bremsflüssigkeitswechsel die ABS-Pumpe durchrattern lassen.

Schließen wir mit ein paar Fotos, es soll keine Werbung sein, mir ist jedoch kein anderes Gerät mit diesem Funktionsumfang bekannt. Bin für jeden Hinweis auf Alternativen dankbar und ergänze dies hier gern.

hex4 hex5 hex6

 

 

 

Das Online-Manual steht derzeit auf: https://www.hexcode.co.za/products/gs-911/support/manual/user-manual  .

Total Page Visits: 86 - Today Page Visits: 3