Sonntag, der 27.07.2008 und Montag, der 28.07.2008

Medemblik – Hoorn
Renate und Norbert Malischewski

Bei schwachem Wind Aufkreuzen Richtung Enkhuizen, Schiff macht nur 2 kn Fahrt, nach Hoorn-27-07-208-11,5 h Entscheidung unter Mortor zu gehen – auch wegen der deutlichen Gewitterneigung. Nach Passieren der Schleuse Enkhuizen wieder unter Segel, aber auch hier sehr Hoorn-27-07-208-2langsam, auf der Höhe Wijdens Spi gesetzt, läuft aber nicht gut, Winddreher bei der Ansteuerung Hoorn, Spi weg, Vollzeug und mit 60 Grad Windwinkel und guter Fahrt Hoorn erreicht. Abendessen im Ort.

 

 

28.07.08 Hafentag; sehr heiß, gegen 15:00 h ausgelaufen zum Schwimmen vor der Hoorn-28-07-208-1Hafeneinfahrt Hoorn, Wasser klar, vermutlich 21 Grad C; gegen 17:00 h zu Fuß nach Hoorn, fast alle Läden geschlossen, da gestern verkaufsoffener Sonntag war.

 

 

ZeitWindWetterDruckKursNav RiggMotorgesegeltLogge
11:000/81020 schwül, diesig164,631593,5
12:40M, Wind von vorn
15:30segeln1497,0
1615,0
19:004/81020Schiff fest: Hoorn168,021615,3
28,07,20084/81018
3,39 h
65,20 h
68,59 h
18,0 sm
273,3 sm
291,3 sm
25,8 sm
433,1 sm
458,9 sm
Total Page Visits: 327 - Today Page Visits: 1