Mittwoch, den 11.04.2007 – Donnerstag, den 12.04.2007

Accumersiel – Langeoog
Renate und Norbert Malischewski

Für diesen Schlag gibt es nur Tabelleneinträge. Im Text wird der folgende Hafentag beschrieben.

Interessant vielleicht, dass kurz vor der Hafeneinfahrt Langeoog der Gegenstrom die Fahrt des Schiffes unter Segeln vollständig kompensiert. 19:45 h Schiff steht mit Vollzeug und durchaus anständigem, wenn auch nicht kräftigem Wind.

Donnerstag, der 12.04.2007 (Hafentag):
024-11-04-2007-IMG_0923Morgens Nebel, Nebelhorn: kurz – lang – kurz -kurz. Um 11:30 h mit dem Zug ins Dorf, Abfahrtzeiten gelten ab Bahnhof im Ort. Es ist besser Fahrräder mitzunehmen. Spaziergang am Strand. Die Sonne hat den Nebel aufgelöst und windgeschützt ist es auch schon warm genug. Capuccino und Torte beim Italiener, Bummel durch den Ort. Um 16:00 h zurück. 18:30 h Essen in der Teestube (gut!). nachts sehr laut durch Wellenschlag.

  Zeit Wind Wetter Navigation Motor Segel Log
  16:00 NW 2-3 0/8 741,7
  16:15 G, Ge, Tr Luv 743,2
  18:00 W N53° 44′ 7,81“ E 07° 6′ 2,25“
  18:30 Ge
  19:45 Schiff steht im Gegenstrom
  20:00 Schiff fest Langeoog 752,8
Tag 0,5 h 9,1 sm 11,1 sm
Übertrag 2,0 h 9,0 sm 19,3 sm
gesamt 2,5 h 18,1 sm 30,4 sm

Total Page Visits: 586 - Today Page Visits: 1